Mal ausprobieren?

 

 

Stellen Sie sich wie bei einem Lineal eine kleine Skala von 0-10 vor, wobei 0
die geringste und 10 die höchste Position ist. Ordnen Sie Ihr momentanes Befinden
auf dieser kleinen Skala ein, z. Bsp. momentan auf Position 2.
Denken Sie für 10 Minuten an all das Schöne und Angenehme
in Ihrem Leben, über das Sie sich gerade freuen können…
(hier zählen auch ganz einfache Sachen wie ein Dach über dem Kopf,
täglich etwas zu essen etc.)
Schauen Sie danach erneut auf die kleine Skala…wo befinden Sie sich jetzt?
Wenn Sie über Gutes sprechen oder an Gutes denken werden Sie sich
gut und immer besser fühlen, wenn Sie über Ungutes sprechen, werden
Sie sich erfahrungsgemäß in kürzester Zeit auch entsprechend unwohl
und stimmungsmäßig im „Keller“ befinden.
Das ist eine der Gesetzmäßigkeiten der Lebenskraft:
Gutes baut Sie auf, Ungutes verbraucht Sie.
Setzen Sie dieses kleine Wissenselement immer dann ein, wenn Sie sich gutfühlen und mehr Kraft haben wollen. Diese kleine Übung stärkt außerdem Ihr Immunsystem und damit auch Ihre Gesundheit!
Mehr von diesen hilfreichen Tipps erfahren Sie in den Einzelberatungen und Maluhia Seminaren!
Lassen Sie es sich gutgehen!

 

57597338